Tel Aviv - Gordon Strand

File 8Ziemlich genau in der Mitte der israelischen Mittelmeerküste gelegen, ist Tel Aviv bekannt für seine vielen, langen, wunderschönen Strände und die Vorliebe mit der seine Einwohner ihre Freizeit rund um den Strand organisieren. Ob Strandpartys, Familienpicknick oder Tanzgruppen auf der Strandpromenade. Auf, um und neben dem Strand spielt das Leben in Tel Aviv.


 

Gordon Strand
File 159Besonders der belebte Gordon Strand, der im Süden des Atarim Platzes und nördlich der HaYarkon Straße liegt, ist bei Tel Aviver Bürgern sehr beliebt. Ob bei Familien, Jugendlichen, Surfern, Wassersportlern oder Sonnenanbetern, der Strand erfreut sich breiter Beliebtheit. Beliebt bei Tauchern ist auch das schöne Riff aufgrund seiner vielen, mit Meerestieren bevölkerten Höhlen sehr beliebt.
In der Nähe der großen, luxuriösen Hotelanlagen gelegen wird hier besonders auf die Sauberkeit des Wassers und des Strandes geachtet. Möchte man einen ruhigen Strandtag verbringen, geht man am besten unter der Woche an den Strand, denn an den Wochenenden ist der Strand geradezu überbevölkert von Israelischen Jugendlichen, Familien und Touristen. Sie alle locken der feine Sand, das klare, blaue Meer und die vielen Sonnenstunden an Tel Avivs Küsten. Der Strand ist ein öffentlicher Strand und als solcher umsonst zugänglich für Jedermann.

 

Ausstattung
Vor Ort gibt es Sonnenliegen, -stühle und –schirme, Volleyball Felder und viele Wassersportmöglichkeiten. Besonders bei der nahegelegenen Marina gibt es für letzteres viele verschiedene Anbieter die von Verleih bis Unterricht alles bieten. Rettungsschwimmer vor Ort sichern das unbesorgte Badevergnügen und öffentliche Toiletten und Duschen sind vorhanden. Auch gibt es ein Volleyballfeld, einen Salzwasserpool sowie viele kleinere und größere Restaurants entlang des Strandes.